projekte ::  projects

Neue Standortorganisation für einen multinationalen Pharmakonzern

Projektziele:

  • Zukunftsvision und klare strategische Ausrichtung
  • Darstellung von Leistungsfähigkeit und Kernkompetenzen des Standortes in Produktion und Service
  •   Verbesserung der wirtschaftlichen Transparenz
    • Stärkung der unternehmerischen Verantwortung
    • Steigerung Ergebnisbeitrag Standort
    • Implementierung von Operational Excellence

 Projektvorgehen:

  • Entwicklung Entwurf Basiskonzept Top-Down
  • Workshop: „Basiskonzept verabschieden“
  • Koordination Arbeitsteams zu
    • Organisation/Schnittstellen
    • Business Development
    • Controlling/Reporting
    • Leistungsverrechnung
  • Workshop „Detailkonzept verabschieden“
  • Erarbeitung Vorstandsvorlage

Projektergebnisse:

  • Aufbauorganisation verabschiedet:
    • Unterstrukturen mit eigener Ergebnisrechnung
    • Implementierung einer kaufmännischen Managementfunktion
    • Abgrenzung Aufgaben/Schnittstellen zu Konzernfunktionen
  • Reporting & Ergebnisrechnung definiert
    • Center-Ergebnisrechnung
    • Transferpreise und interne Leistungsverrechnung
  • Pilotprojekt zu Dienstleistungsvereinbarungen mit Konzern-IT gestartet
  • Projektteam für Business Development etabliert